Umbau Fußballplatz 2013

Im Jubiläumsjahr 2013 wurde unser Fußballplatz aufwändig umgebaut und renoviert. Die größten Arbeiten waren dabei die Verbreiterung des Platzes um 3 Meter sowie der Austausch des bestehenden Zaunes um den Platz. Außerdem wurden die Ersatzbänke auf die andere Seite des Platzes verlegt, die Schutzmatten, welche die Betonmauern um den Platz abdecken, getauscht, der Parkplatz neu errichtet und geteert sowie der gesamte Bereich um die Sporthütte aufgewertet.

Ein Großteil der Arbeiten wurde dabei von den Spielern und Vereins- anhängern selbst aus- geführt und so traf man sich an einigen Samstagen, um ein paar Stunden an Arbeit zu investieren. Eine der Schwierigsten Aufgaben dabei war wohl das Verlegen des neuen Rollrasens, was einiges an Zeit und Geduld beanspruchte.

 

Am 3. August 2014 war es schließlich soweit und der neu gestaltete Platz konnte feierlich eingeweiht werden. Die Feierlichkeiten dazu begannen bereits am Samstag Nachmittag bei einem Turnier Dreier Frauenmannschaften, unter  anderem die Mannschaft des FC Bayern München, welche damals ihr Trainingslager in Ratschings absolvierte. Am Abend ging es dann im Festzelt mit der sogenannten „Cocoloco-Party“ bis in die frühen Morgenstunden weiter. Am Sonntag fand dann die eigentliche Einweihungsfeier statt, welche mit einer Feldmesse und einem Konzert der Musikkapelle begann. Im Anschluss daran gab es dann ein Festessen für alle geladenen Gäste und zum guten Schluss wurde noch ein Dorfturnier veranstaltet, bei dem „Außer der Kirche“ gegen „Inner der Kirche“ gegeneinander spielten.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien